Podcast – Folge #12 – Ellen Johannsen – Frauen in Führungspositionen – Teil 2/2

0
383
Play

Ahoi ihr Leichtmatrosen zu Teil zwei des Interviews mit Ellen Johannsen.

Wenn du die erste Folge verpasst hast, kannst du dir diese zuerst mal anhören. Nachdem wir vergangene Woche vorwiegend ihre Arbeit im Verein Business and Professional Women Club besprochen haben, geht es heute um ihre eigentliche berufliche Tätigkeit, nämlich die Unternehmensberatung und das Coaching von Topmanagern.

Hier einige Informationen und Links zum Podcast:

Zitate

  • Es gibt in Deutschland keine Möglichkeit Unternehmertum zu lernen.
  • Ich habe noch nie ein Unternehmen mit 80 Menschen geführt. Ich kann diese Situation intellektuell erfassen und mit meinem Wissen durchdringen, ich weiß allerdings nicht wie es sich anfühlt nachts im Bett zu liegen und zu wissen, dass die Auftragslage nur noch für 6 Monate reicht.
  • Mein Wissen über Tools und Prozesse ist häufig größer als das der Menschen die sich in der Situation befinden. Es fällt manchmal schwer, wenn ein Mensch sich dazu entschließt in seiner schwierigen Situation zu bleiben.
  • Ich kann einen Menschen nicht über die Straße bringen der nicht drüber will. Und ich kann auch nicht aus einem Menschen etwas rausholen, was nicht in ihm drin ist.
  • Du wirst alt wie ne Kuh und lernst immer noch dazu.
  • In dieser Welt ist nichts so stetig wie Veränderung.
  • Wenn Männer die Bereitschaft haben Frauen in Führungspositionen reinzulassen und wenn Frauen bereit sind da rein zu gehen, dann sind wir schon ein ganzes Stück weiter.
  • Strategisches Netzwerken ist für viele Frauen kein Teil ihres Lebens. In Führungspositionen ist dies allerdings lebensnotwendig.
  • Ans Coaching sollte man dran gehen wie beim Zahnarzt. Ich benötige Vertrauen über seine Fähigkeiten bevor ich meinen Mund für ihn öffne.

Themen

  • Das Coaching von Executives.
  • Die Beratung inhabergeführter Unternehmen.
  • Was ist der Leadership-Campus?
  • Beispiel wie ein Executive in seiner neuen Rolle durch Coaching unterstützt werden kann.
  • Beispiel zum Handling eines Changes und dem Punkt an dem man wieder in Normalmodus umschalten muss.
  • Welche negativen Erfahrungen macht man als Unternehmensberaterin.
  • Wem ist zu helfen? Wem nicht?
  • Was sind die Ziele von Ellen Johannsen?
  • Was muss sich und müssen wir noch verändern, sodass Frauen in Führungspositionen kein Thema mehr ist?
  • Welchen Einfluss hat die deutsche Sprache auf die Gleichberechtigung?
  • Die Position der Hausfrau und Mutter in unserer Gesellschaft.
  • Ist das Stillen von Babys ein unüberwindbarer Grund, weshalb Frauen zu Hause bleiben müssen?
  • Tipps vom Profi um beruflich voranzukommen.
  • Wie nimmt die Erziehung Einfluss auf den späteren beruflichen Werdegang?
  • Welche Bücher sollten man sich dringend anschauen?
  • Was sagt Jack Ma zum Thema künstliche Intelligenz im Management?
  • Wird sich das Top-Management in den kommenden Jahrzehnten aufgrund künstlicher Intelligenz verändern?
  • Wird die Arbeitskonzentration und die Geschwindigkeit immer weiter zunehmen?
  • Wie würde Ellen Johannsen einen neuen kompletten Vorstand eines Super-Konzerns bilden?

Links

Kontakt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here